E-Book – Hoffnung für alle – Die Bibel, die deine Sprache spricht

5 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenbewertung)

11.99  inkl. Mwst.

Neue Hfa-Bibel 2015
Art.-Nr.: 204363 Kategorien: , , ,

Produktbeschreibung

Nach 8 Jahren gründlicher Revision durch ein vielköpfiges Team – bestehend aus Theologen und Theologinnen, Linguisten und Linguistinnen, Übersetzungswissenschaftlern und Übersetzungswissenschaftlerinnen – liegt die Bibelübersetzung «Hoffnung für alle» jetzt in neuer Form vor: Sämtliche Inhalte wurden Vers für Vers nochmals sorgfältig mit den wissenschaftlich anerkannten, ursprachlichen Textausgaben abgeglichen, anhand der aktuellen Kommentare überprüft und nötigenfalls überarbeitet. Das Ergebnis ist ein Text, der inhaltlich präziser wurde und sich wissenschaftlich aktueller präsentiert. Sprachlich bleibt die «Hoffnung für alle» so verständlich wie eh und je. So spricht sie ganz direkt in die Lebenssituation, die Gottessuche, die Fragen und den Glauben des Menschen von heute hinein. Sie wird nicht nur junge Leserinnen und Leser berühren, sondern alle Generationen.
«Äußere Vorzüge»
  1. Überarbeitetes und ergänztes Sachverzeichnis.
  2. Überarbeiteter und erweiterter Fußnotenapparat.
  3. Inhaltsübersichten zu Beginn jedes biblischen Buches.
  4. Gliederungsüberschriften in den biblischen Büchern selbst.
  5. Überarbeitete Formatierung (z.B. in den Psalmen Nachzeichnung der hebräischen Poesie).
  6. Neu erstelltes «Biblisches Personen- und Ortsverzeichnis».
  7. Sinngemäße Ergänzungen, die zum besseren Verständnis des Textes notwendig sind, wurden kenntlich gemacht.
  8. Moderne Covergestaltung mit (neu) einheitlichem «Hfa»-Logo.
«Innere Vorzüge»
  1. Die unmittelbare Verständlichkeit ist nach wie vor das zentrale Anliegen (ohne Fußnoten-Konsultation; nur der effektive Text).
  2. Sie spricht immer noch «unsere Sprache» («die Bibel, die deine Sprache spricht»), und sie orientiert sich am aktuellen Sprachgebrauch der Menschen von heute.
    1. Beispiele: Gerechtigkeit («vor Gott bestehen können», «von Gott angenommen werden», «nach Gottes Willen leben»), Sünde («gegen Gottes Willen leben/verstoßen»).
  3. Die «Hoffnung für alle» gibt der inhaltlichen Übereinstimmung den Vorzug vor der formalen Äquivalenz. Wo es um der Verständlichkeit willen nötig ist, von der sprachlichen Form des Originals abzuweichen, tut das die «Hoffnung für alle», um den Inhalt des Textes sprachlich natürlich zu vermitteln. Der heutige Leser soll «hören», was der damalige Leser gehört und verstanden hat.
  4. Die gesamte Bibel wurde Vers für Vers anhand des biblischen Grundtextes überprüft und übersetzt.
  5. Textgrundlage war im Alten Testament die BHS (Biblia Hebraica Stuttgartensia) und im Neuen Testament Nestle-Aland, 28. Auflage.
  6. Dabei wurde jeweils die neuere Forschung in der Exegese berücksichtigt.
  7. Gleichzeitig versucht sie, noch präziser am hebräischen, aramäischen und griechischen Grundtext zu formulieren bzw. zu sein.
  8. Biblisch-theologische Kernbegriffe werden stringenter wiedergegeben und trotzdem kontextgemäß übersetzt.
  9. Wo die frühere «Hoffnung für alle» unnötig stark vom Grundtext abgewichen ist, geht die revidierte Fassung einen Schritt zurück.
  10. Der Text wird als «Gewebe» aufgefasst; dadurch werden die großen Linien der biblischen Bücher transparent: Der Gedankengang kann vom Leser leicht nachvollzogen werden (z.B. der Argumentationsgang von Paulus im Römerbrief).
  11. Die «Hoffnung für alle» zeichnet sich durch eine lebendige und variationsreiche Sprache aus.
  12. Die reiche Bildersprache der Bibel wird stärker als bisher berücksichtigt (das wird v.a. in den Psalmen deutlich). Dadurch wird ein stärkerer emotionaler Zugang zu den Texten möglich.
  13. Die Struktur und die Stilmittel des biblischen Textes werden mehr in den Blick genommen.
  14. Andere Deutungen der Texte wurden stärker berücksichtigt und in den Fußnoten berücksichtigt.
  15. Rückmeldungen von Lesern und Fachleuten wurden berücksichtigt.
«Hoffnung für alle» bietet
  • eine verständliche und griffige Sprache
  • gut nachvollziehbare Inhalte
  • klare Zusammenhänge
  • eine sorgfältige Übersetzung aus den biblischen Grundsprachen
  • Inhaltübersichten zu Beginn jedes Buches
  • eine übersichtliche Gliederung des Textes
  • Fußnoten mit anderen Deutungsmöglichkeiten und Erklärungen zum Text
  • eine moderne Covergestaltung mit (neu) einheitlichem «Hfa»-Logo

1 Kundenbewertung für E-Book – Hoffnung für alle – Die Bibel, die deine Sprache spricht

  1. 5 von 5

    :

    Die „Hoffnung für alle“ – eine Bibel in aktueller deutscher Sprache

    Die „Hoffnung für alle“ hat seit ihrem Erscheinen in Deutscher Sprache im Jahre 2002 eine breite Leserschaft gewonnen. Dass nun eine revidierte Fassung vorliegt, ist den lobenswerten Bemühungen des Verlages zu verdanken, einen ständigen Beitrag zum Verständnis der Bibel im deutschsprachigen Raum zu leisten.

    Das Resultat der Revision ist ein recht präziserer Text mit einer stärkeren Nähe zum Grundtext. Dazu beigetragen hat nicht zuletzt, dass sinngemässe Einfügungen nun speziell gekennzeichnet sind, so dass man leicht erkennen kann, was im Text ursprünglich vorhanden ist und was als Erklärungshilfe eingefügt wurde.

    Die „Hoffnung für alle“ will eine Bibel sein, die „deine Sprache spricht“, deshalb sind die Sätze kurz gehalten, einfach und klar formuliert, die Wortwahl ist aktuell, der Text verständlich und flüssig zu lesen, so dass der Inhalt rasch und gut erfasst werden kann.

    Als revidierte Ausgabe wird die „Hoffnung für alle“ ihre Hauptbedeutung als Lesebibel nicht nur behalten sondern weiter ausbauen. Mit Bestimmtheit wird sie auch unter jüngeren Menschen grossen Anklang finden, denn sie eignet sich ausgezeichnet für das Bibellesen in Jugendgruppen oder im biblischem Unterricht, wo moderne Texte besonders wichtig sind.

    Es bleibt der „Hoffnung für alle“ zu wünschen, dass sie dazu beiträgt, dass Menschen wieder vermehrt die Bibel lesen und damit Zugang zu Gottes Liebesbotschaft bekommen.

    Max Schläpfer

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zusätzliche Informationen

BN204363
ISBN978-3-03848-363-2
AutorHfa
BuchreiheRevidierte Hfa
ErscheinungsjahrFrühjahr 2016
Umfang1550 Seiten
Formatepub (Nicht mit Amazon Kindle kompatibel)