Franz Mohr – Am Anschlag der großen Maestros

4 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenbewertung)

18.99  inkl. Mwst.

Meine fantastischen Begegnungen mit Glenn Gould, Wladimir Horowitz, Rudolf Serkin, Arthur Rubinstein und anderen Berühmtheiten

Art.-Nr.: 191608 Kategorien: ,

Produktbeschreibung

Schon sein erstes Buch „Grosse Pianisten, wie sie keiner kennt“ fand eine begeisterte Leserschaft und erlebte in kürzester Zeit mehrere Nachauflagen sowie Übersetzungen, etwa ins Japanische. Nun wartet Franz Mohr, der auch heute noch für Steinway im Einsatz ist, mit neuen, nicht weniger spannenden Einblicken in die Welt der Großen Maestros auf. Im Gespräch mit Beat Rink erzählt er von den Begegnungen mit Glenn Gould, Rudolf Serkin, Wladimir und Wanda Horowitz, Arthur Rubinstein, Maurizio Pollini, Daniel Barenboim u.a.

Leseprobe

1 Kundenbewertung für Franz Mohr – Am Anschlag der großen Maestros

  1. 4 von 5

    :

    Einfühlsam erzählt Franz Mohr von seinen Begegnungen mit einigen der grössten Pianisten des vergangenen Jahrhunderts. Aufgrund des besonderen, persönlichen Zugangs, den der ehemalige Chef-Konzerttechniker zu den «Maestros» hatte, ergibt sich auch für Kenner der klassischen Musik ein neuer Blick auf deren Werk und Leben. Ich ging praktisch ohne musikgeschichtliches Vorwissen an das Buch heran – einige Namen waren mir flüchtig bekannt. Trotzdem war das Buch für mich spannend zu lesen und aufschlussreich. Das lag auch daran, dass es durchwegs im Interview-Stil gehalten ist. Beat Rink, der Leiter des christlichen Musikernetzwerks «crescendo» stellt die Fragen. Dadurch bleibt das Buch lebendig, auch wenn einigen Musikern über 20 Seiten gewidmet werden. Das letzte Drittel des Buchs ist dem Klavierstimmer und Menschen Franz Mohr gewidmet – seine gegenwärtige Arbeit und sein Privatleben werden beleuchtet. Wer sich nur für die grossen Pianisten interessiert, kann diese Seiten überspringen. Wer sich nach 150 Seiten und etlichen persönlichen Begegnungen mit den Maestros auch für die Biographie des Klavierstimmers interessiert, wird die restlichen Seiten mit Gewinn lesen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zusätzliche Informationen

BN191608
ISBN978-3-7655-1608-5
AutorFranz Mohr
Erscheinungsjahr2013
Ausstattung32 Fotoseiten
UmschlagHardcover mit Schutzumschlag
Umfang256 S.
Format13,5 x 21 cm