Bernhard Meuser – Beten: Eine Sehnsucht

4 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenbewertung)

12.99  inkl. Mwst.

Art.-Nr.: 204042 Kategorien: ,

Produktbeschreibung

Bernhard Meuser – Beten: Eine Sehnsucht

Naturwissenschaftler beten, Manager beten, Sportler beten, immer mehr junge Leute beten. Bernhard Meuser sagt, Beten sei eine Sehnsucht – und ein Abenteuer, eine Entdeckungsreise. Es gibt keine Patentrezepte fürs Beten. Das Gespräch mit Gott zu suchen, aus Not und Sehnsucht zu rufen, die Wirkung wunderschöner alter und neuer Gebete für sich neu zu erschließen und von den großen Beterinnen und Betern zu lernen – all diese Türen aber stehen uns weit offen! Und so ist dieses Buch ein Bekenntnis und eine Einladung an uns heute, das Abenteuer «Gebet» wieder neu für uns zu entdecken.
Der Autor schreibt: «Beten ist etwas zutiefst Natürliches, Befreiendes, Sinnstiftendes, ein tiefes seelisches Einschwingen mit dem, was die Welt im Innersten zusammenhält und wofür wir den Namen Gottes haben.» Und er bekennt: «Seit ich bete, hat sich mein Leben grundsätzlich verändert. Ich habe nicht weniger Probleme, aber ich komme besser mit ihnen zurecht. Ich sehe die Dinge nicht durch eine rosarote Brille, ich sehe sie in der Tiefe und in ihrem wahren Gehalt. Ich lebe das gleiche Leben, aber ich lebe es plötzlich mit einer wahnsinnigen Intensität.»
«Beten, sagen viele Menschen, ist das Letzte. Sie haben recht: Beten ist das letzte Abenteuer, die letzte Reise in das unentdeckte Land – unser eigenes Herz.» – Bernhard Meuser

Leseprobe

E-Book Version

Mehr von Bernhard Meuser

1 Kundenbewertung für Bernhard Meuser – Beten: Eine Sehnsucht

  1. 4 von 5

    :

    Gebet fürs Hier und Jetzt

    Eigentlich ist mir nicht nach einem Buch übers Gebet. Ich bin nicht der meditative Typ. Aber dieses Buch packt mich von der ersten Seite. Es spricht die Sprache von heute. Die Gedanken helfen, das Gebet in der Welt von heute neu zu entdecken. Es entwickelt eine Spiritualität, die mich auch als Mann nicht befremdet.

    Das Schöne: es weckt, durch faszinierende Formulierungen und packende Beispiele aus alter und neuer Zeit, tatsächlich die Sehnsucht in mir, zu beten. Vielfältig, nicht auf eine Form festgelegt.

    Einen Punkt Abzug gebe ich dafür, dass es sich bei den Lebensbildern ausschließlich auf Christen aus dem katholischen Raum bezieht. Und: das Kapitel über die Marienverehrung ist ein Ausreisser, der nicht hätte sein müssen.

    Ich empfehle dieses Buch trotzdem weiter, auch an Männer, die dem Glauben distanziert gegenüberstehen. Dieses Buch wird ihnen helfen, ihre Sehnsucht nach Ewigkeit zu entdecken und ihr nachzugehen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zusätzliche Informationen

BN204042
ISBN978-3-03848-042-6
AutorBernhard Meuser
ErscheinungsjahrFrühjahr 2015
UmschlagPaperback
Umfang192 Seiten
Format20,5 x 13,0 cm