Bernhard Meuser – Am Ende des Tages

5 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenbewertung)

17.00  inkl. Mwst.

365 Gebete und Impulse, um bei Gott anzukommen

Art.-Nr.: 204129 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Produktbeschreibung

Irgendetwas hindert uns Menschen daran, nach der Hetze des Tages übergangslos in den Schlaf zu sinken. Scheinbar bekommt es der Seele nicht, wenn man nicht seinen ganz persönlichen Frieden mit dem Tag gemacht hat. Früher mündete diese Erfahrung eher selbstverständlich in die Sprache des Gebetes ein. Wenn auch viele Menschen diesen Überstieg lange nicht mehr schaffen, so haben sie sich doch einen Rest des Gefühls bewahrt. Sie hören am Abend ein Stück guter Musik. Sie trinken ein Glas Wein. Sie lassen den Tag an sich vorübergleiten. Und vielen ist es eine liebe Gewohnheit geworden, einen schönen Gedanken mit in den Schlaf zu nehmen. Die in diesem Buch zusammengetragenen Gedanken sind ein jahrealter, liebgewordener Schatz gesammelter „Weisheiten“. Tägliche Abendgebete, die immer wieder neu zum Nachdenken anregen, zum Weiterbeten inspirieren und zum Ruhen herausfordern. Gebete für Leute, denen es vielleicht die Sprache verschlagen hat.
Bernhard Meuser ist Verleger und Autor. Er hat zahlreiche Bücher zu den Themen „Spiritualität“ und „gelebtes Christentum“ veröffentlicht, die auch eine jüngere Leserschaft ansprechen, da er auf theologische Fachsprache verzichtet. Mit dem Jugendkatechismus „YOUCAT“ hat er einen Weltbestseller gelandet.

Auch vom Autor erhältlich

Leseprobe

1 Kundenbewertung für Bernhard Meuser – Am Ende des Tages

  1. 5 von 5

    :

    Gesammelte, kraftvolle Weisheiten

    Ich durfte Bernhard Meuser bereits als Autor mehrere Sachbücher kennen- und schätzen lernen und meine Vorfreude auf seine aktuelle Neuerscheinung „Am Ende des Tages“ war entsprechend groß. Die im Buch befindlichen 365 Gebete und Impulse konnten zu keinem geeigneteren Zeitpunkt den Weg zu mir finden. Passend zum Beginn des neuen Jahres in wenigen Tagen werden „diese zusammengetragenen Gedanken, dieser jahrealter, lieb gewordener Schatz gesammelter Weisheiten“, wie Bernhard Meuser es in seinem Vorwort nennt, Raum in meiner täglichen Stillen Zeit finden. Die Zitate, Gedanken und Gebete der einzelnen Tage weisen zwar keine Länge, jedoch große Tiefe auf. Sie lediglich zu „lesen“ ist nicht genug – man sollte sich Zeit nehmen, zur Ruhe kommen, sich auf Bernhard Meusers Worte einlassen und versuchen, sich auch in sie hinein zu versetzen.

    Für Menschen, die dieses Buch nicht nur als tägliche Abendandacht in chronologischer Reihenfolge verwenden möchten, sondern gezielt nach ganz bestimmten Themenbereichen oder nach Autoren bestimmter Zitate und Weisheiten suchen, stellen Stichwort- und Namensregister im Anhang dieses Buches eine wertvolle Hilfe dar.

    Die optische Aufmachung und die Gestaltung des Buchcovers gefallen mir ausnehmend gut. Der dunkle Hintergrund symbolisiert den Anbruch der Nacht („Am Ende des Tages“), das beeindruckende Farbspiel der untergehenden Sonne und die Bergformation im Vordergrund stellen einen faszinierenden Blickfang dar. Die zarte, in dezent gehaltenen Farben gedruckten Lettern vermitteln dem Betrachter den Namen des Autors, den Titel und den Untertitel, sowie den Namen des Verlages. Ein schlichtes, perfekt gelungenes Bild, das mir bereits beim ersten Anblick Ruhe und Harmonie vermittelte.

    Fazit: „Am Ende des Tages“ ist ein Geschenk des Autors an seine Leser, indem er sie an seiner wertvollen Sammlung von Gedanken und Weisheiten teilhaben lässt. Dieses Buch wird mich im neuen Jahr 2018 täglich begleiten und bietet mir die Möglichkeit, mich zum Abschluss eines Tages darin zu vertiefen, die Begegnung und das Gespräch mit Gott zu suchen. Ein kleines Lesebändchen als willkommene Aufwertung und nützliche Lesehilfe suchte ich leider vergeblich in diesem Buch – sie stellen besonders im täglichen Gebrauch unentbehrliche Markierungshilfen dar, da sie im Gegensatz zu lose zwischen die Buchseiten eingelegte Lesezeichen niemals verloren gehen und zudem sehr gut aussehen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zusätzliche Informationen

BN204129
ISBN978-3-03848-129-4
AutorBernhard Meuser
ErscheinungsjahrHerbst 2017
UmschlagHardcover
Umfang416 Seiten
Format13,5 x 21 cm