Angelika Amend – Der Kampf um meine Seele

5 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenbewertung)

11.95  inkl. Mwst.

Eine Reiki-Lehrerin findet die ersehnte Erleuchtung

Art.-Nr.: 111468 Kategorie:

Produktbeschreibung

Der Kampf um Angelika Amends Seele begann schon früh. Zu allen geistigen Wesen und Dingen fühlte sie sich regelrecht hingezogen. Die Figuren aus den Märchen und aus der unsichtbaren Welt waren ihre ständigen Spielkameraden. Und daraus erwuchsen Fantasien, Träume, Zwiegespräche. Aber niemand half ihr zu unterscheiden, ob die Wesen, mit denen sie in Berührung kam, gute oder böse Geister waren. Wen hätte sie auch um Rat fragen sollen? Immer mehr versuchte sie, diese geistigen Welten zu ergründen. Kein Weg zu weit, kein Angebot zu obskur. So geriet sie immer tiefer in den Strudel von Esoterik und Okkultismus hinein. Und stellte bald fest, dass sie ja keineswegs als Einzige auf der Suche war …Sie belegte esoterische Kurse, ließ sich ausbilden. Schließlich wurde sie erfolgreiche Reiki-Lehrerin und dachte, endlich die Antwort auf alle Fragen gefunden zu haben. Doch weit gefehlt. Abgründe taten sich vor ihrer Seele auf. Sie war am Ende, in jeder Hinsicht. Doch es folgten einige tiefgreifende neue Erfahrungen. Ihr „Ende“ wurde zu einem alle überraschenden Neubeginn. Die esoterische Welt, von der sie vorher noch gefeiert wurde, freute sich allerdings nicht mit …

1 Kundenbewertung für Angelika Amend – Der Kampf um meine Seele

  1. 5 von 5

    :

    In diesem Buch beschreibt die Autorin sehr nachvollziehbar wie sie auf der Suche nach Erfüllung und dem Sinn des Lebens immer mehr in die esoterische Szene gerät, bis sie letztendlich sogar selbst Reikilehrerin wird.
    Und Hand aufs Herz: Sind wir nicht alle mal auf dieser Suche? Die einen früher, die anderen später.
    Was mir unter anderem sehr positiv an diesem Buch aufgefallen ist, ist die stets respektvolle
    Art und Weise die Angelika in ihrer Erzählung speziell über Personen aus ihrem „früheren“ Leben hat. Kein unterschwelliges Beschuldigen.
    Sie beschreibt auch ausführlich ihr Leben nach der Bekehrung. Dass nicht alles plötzlich perfekt ist und viele Probleme nicht gleich verschwunden, sondern noch neue Herausforderungen in ihr Leben kamen. Aber in all dem wurde Angelika von Gott getragen und mit seiner Hilfe konnte sie vieles schon bewältigen.
    Auch Alois, der Ehemann, kommt zu Wort und erzählt aus seiner Sichtweise.
    Dieses Buch ist kein Sachbuch über Reiki und Esoterik an sich, aber die Gefahren durch okkulte Praktiken kann man deutlich lesen.
    Fazit : Eine sehr authentisch geschriebene Biografie.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zusätzliche Informationen

BN111468
ISBN978-3-7655-1468-5
AutorAngelika Amend
Erscheinungsjahr2010
Ausstattung8 s/w-Fotoseiten
UmschlagPaperback
Umfang120 S.
Format13 x 20,5 cm

E-Book Version