Zeig’s den anderen!

20. August 2015
Gott, mit unseren eigenen Ohren haben wir’s gehört; unsere Väter haben uns erzählt, was für große Taten du zu ihrer Zeit vollbracht hast …
Psalm 44,2

Mein Friede sei mit dir!
Wenn du mich einmal kennen gelernt hast, gehört es zum Besten, was du tun kannst, dass du anderen Leuten davon erzählst, wie und was ich in deinem Leben wirke. Vielleicht warst du früher oft deprimiert, aber seit du dich mir anvertraut und angefangen hast, in meinem Wort zu lesen, wächst immer mehr Hoffnung in dir. Vielleicht bist du dir immer wie ein Außenseiter vorgekommen, aber seit du mir vertraust, gehörst du zu einer neuen Familie – einer Familie, die mit Begeisterung sieht, was ich tue. Das sind die ganz persönlichen Wunder, die du erlebt hast. 🙂
Ich weiß, die Teilung des Schilfmeers war ein Wunder. Aber glaub mir, ein Meer der Niedergeschlagenheit zu teilen, ist ein ebenso großes Wunder! Klar, den Planeten Erde zu erschaffen war ziemlich aufregend. Aber eine neue Gruppe von Freunden zu erschaffen ist auch ganz schön anspruchsvoll. Darum erzähle anderen von mir. Tratsche nach Herzenslust über die Gute Nachricht. 😉 Die anderen haben es genauso nötig wie du, mich kennen zu lernen.
Ich will nicht verschwiegen werden!
Gott