Über den Autor

Tanja Jeschke, geboren 1964 in Pretoria/Südafrika, wuchs dort und in Hermannsburg/Norddeutschland auf, verbrachte ein Soziales Jahr in der Offensive Junger Christen in Bensheim und studierte dann Germanistik und Theologie in Göttingen und Heidelberg. Nach dem Examen reiste sie einige Monate durch Südafrika und Namibia, heiratete und lebte drei Jahre in Rostock an der Ostsee. Inzwischen hat sie zwei Kinder (11 und fast 6 Jahre alt) und ist in Stuttgart zu Hause. Sie arbeitet als Literaturkritikerin und Autorin für Erwachsene und Kinder.

Aktuell

Veranstaltungen

Pressestimmen

»Dass die Autorin eine Entdeckung ist, weiß nicht nur Peter Härtling, der von ihren Qualitäten überzeugt ist: „Tanja Jeschkes Geschichten gefallen mir sehr, sie kann erzählen, sie hat Witz – und einen spürbar ganz eigenen Ton."« (Esslinger Zeitung)

»... tut es gut, mit Jeschke eine jüngere Autorin zu lesen, die mit Humor und genauem Blick auch einmal abseits und auf andere schaut: weg von sich selbst, fern eines allzu oft um sich selbst kreisenden Kulturbetriebs der Metropole.« (DeutschlandRadio Kultur)

Social Media