Bei Fontis erschienen

Über den Autor

Ruth Glover ist selbst in Saskatchewan in der Prärieprovinz Kanadas aufgewachsen und kennt das Siedler- und Auswandererleben aus eigener Erfahrung. Der Roman spielt in den Bauernhöfen von Donnybrook, wo sie als Ruth Vogt geboren wurde. Später zog Ruth nach Vancouver und heiratete Hal Glover, einen angehenden Pastor. Er diente in Kirchen Kaliforniens, während Ruth etliche Romane und viele Zeitungsartikel schrieb. Dann zogen die beiden nach Oregon. Aber die Verbundenheit zu Kanada und den Jahren der Jugend blieb immer erhalten. Hal und Ruth haben drei Kinder und sieben Enkel.

Aktuell

Veranstaltungen

Presseberichte

Social Media