Über den Autor

Regula Lehmann, Jahrgang 1967, wuchs inmitten von Büchern auf: Ihre Eltern führten eine christliche Buchhandlung. Ausbildung zur dipl. Familienhelferin. Heute ist sie Familienfrau, Mutter und Pflegemutter, tritt als Autorin und Referentin auf, wirkt in der kirchlichen Elternarbeit als Kursleiterin und Elterncoach für Erziehungsfragen. Leiterin Familiensupport der Evang. Allianz, Co-Koordinatorin der „Interessengemeinschaft Sexualerziehung Schweiz“, Präventionsarbeit unter Teenagern (Themenbereich Sexualität), ehrenamtliche Mitarbeiterin einer Beratungsstelle für ungeplant schwangere Frauen und Alleinerziehende. Sie ist verheiratet mit Urs, hat zwei Söhne, zwei Töchter und eine Pflegetochter und wohnt in der Nähe von St. Gallen.